Referenten beim Rechtskommunikationsgipfel 2019

Felix Damm

Felix Damm

Rechtsanwalt Damm hat nach dem Studium der Rechtswissenschaften berufsbegleitend Kulturmanagement studiert. Er war lange Jahre in einer auf das Film- und Veranstaltungsrecht spezialisierten Medienrechtskanzlei tätig, bevor er 2003 die für das Medien- und Presserecht bekannte Anwaltsboutique DAMM I Rechtsanwälte gründete. Er ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und gehört zu den führenden Anwälten im Bereich des Presserechts. Seine große Expertise im Presse- und Äußerungsrecht basiert unter anderem auf mehr als 5000 gerichtlich und außergerichtlich geführten Rechtsstreitigkeiten.

Clarissa Haller

Clarissa Haller

Seit Juli 2016 ist Clarissa Haller Global Head of Communications bei der Siemens AG in München. Clarissa Haller studierte in München Germanistik, Kunstgeschichte und Amerikanistik. Sie arbeitete als Journalistin bei der Zeitung und beim Rundfunk, bevor sie in die Kommunikation wechselte. Von 2006 bis 2015 folgten verschiedene Kommunikations-Stationen bei Daimler-Benz Aerospace AG, Bahlsen KG, Roche Diagnostics, ABB Ltd. und der Credit Suisse AG. Sie ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Sönke Iwersen

Sönke Iwersen

Sönke Iwersen, geb. 1971 in Hamburg, absolvierte die Axel Springer Journalistenschule und trat dann in die Wirtschaftsredaktion der Stuttgarter Zeitung ein. Seit 2006 ist er Redakteur des Handelsblatts, ab 2012 baute er dort das Investigativ-Team auf. Es hat sich unter seiner Leitung zu einem wichtigen Korrektiv in der deutschen Medienlandschaft entwickelt und erhielt zahlreiche Journalistenpreise. Auch Iwersen selbst wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Henri Nannen Preis 2013, zwei Wächterpreisen (2012/2015) und dem Kurt Tucholsky-Preis für literarische Publizistik (2017).

Christoh Klahold

Christoph Klahold

Dr. Christoph Klahold ist seit Herbst 2018 General Counsel und Group Chief Compliance Officer der global tätigen Versicherungsgruppe Munich Re. Er leitet dort die Konzernrechtsabteilung und verantwortet das Compliance Management System der Gesellschaft. Zuvor war Christoph Klahold Chief Compliance Officer des Essener Industriekonzerns thyssenkrupp. Der im Aktienrecht promovierte Jurist verfügt über langjährige Erfahrung beim Aufbau und der Umsetzung von Compliance-Programmen.

Angela Maier

Angela Maier

Diplom-Kauffrau. Volontariat beim Donaukurier. Ab 1996 Redakteurin der Frankfurter Allgemeine Zeitung, ab 2004 bis Ende 2012 Korrespondentin der Financial Times Deutschland, anfangs in Frankfurt, dann in München. Autorin eines Buchs über Finanzinvestoren, ("Der Heuschrecken-Faktor", erschienen 2007 im Carl Hanser Verlag). 2013 München-Korrespondentin der US-Nachrichtenagentur Bloomberg, seit November 2013 beim manager magazin. Schwerpunkte: Unternehmensberichterstattung, besonders: Industrie, Versicherer, Finanzinvestoren.

Prof. Tido Park

Tido Park

Nach Studium und Promotion spezialisierte sich Tido Park auf das Wirtschaftsstrafrecht. Seit 2001 ist er Fachanwalt für Strafrecht und für Steuerrecht. Er ist Lehrbeauftragter für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. 2009 wurde er dort zum Honorarprofessor ernannt. Von allen maßgeblichen Branchenführern und Anwaltsrankings wird Tido Park als besonders ausgewiesener Wirtschaftsstrafrechtler empfohlen. Das Handelsblatt (133/2018) zeichnete ihn 2018 als Anwalt des Jahres in der Kategorie Wirtschaftsstrafrecht aus.

Ingrid Schmitz

Ingrid Schmitz

Ingrid Schmitz ist seit April 2016 Unternehmenssprecherin des WDR und leitet die Abteilung Kommunikation. Ihre Stationen zuvor: stv. Studioleiterin in Münster und Duisburg, persönliche Referentin von Ex-Intendantin Monika Piel, Chefin vom Dienst, Redakteurin und Reporterin in der aktuellen Berichterstattung für Fernsehen, Hörfunk und Online. Vor ihrem Eintritt in den WDR im Jahr 2004 arbeitete die gelernte Journalistin bereits mehr als zehn Jahre in der tagesaktuellen Berichterstattung für öffentlich-rechtliche und private TV- und Radiosender. Von 1999 bis 2002 war sie Nachrichtenchefin bei der Deutschen Fernsehnachrichten Agentur. Schmitz hat einen MA in Politikwissenschaft und Germanistik.

Andrea Stahl

Andrea Stahl

Andrea Stahl absolvierte ein Studium der Neueren und Neuesten Geschichte und Neueren deutschen Literatur in Freiburg, Durham und München. Danach durchlief sie ein Volontariat in der Presseabteilung von C.H.Beck und wechselte anschließend zu Serviceplan PR & Content. Seit 2017 ist sie bei Gleiss Lutz verantwortlich für Kommunikation und Social Media

Martin Wohlrabe

Martin Wohlrabe

Martin Wohlrabe ist Geschäftsführer von CONSILIUM Rechtskommunikation. Er arbeitete viele Jahre als Journalist für die BILD-Zeitung. Außerdem war Wohlrabe als Referent von Wolfgang Schäuble im Bundestag tätig. Der Anwalt lehrt „Strategische Rechtskommunikation“ an der Universität Freiburg.

Klaus Ziehe

Klaus Ziehe

Seit 2002 Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Braunschweig, seit 2006 Oberstaatsanwalt. Geboren in Wolfenbüttel, dort aufgewachsen und nach wie vor wohnhaft. Von 1979 bis 1982 Volontär und Jungredakteur bei der „Wolfenbütteler Zeitung. Ab 1983 Studium der Rechtswissenschaften, seit 1989 im Dienst des Landes Niedersachsen. Verheiratet, zwei Kinder.